Coaching für junge Erwachsene

Junge Menschen im Alter zwischen 18 und 30 Jahren haben heutzutage einerseits eine Vielzahl an Möglichkeiten in der Berufswahl und stehen andererseits unter enormem Druck, sich für den „richtigen“ Weg zu entscheiden. Häufig sind sie auch als junge Erwachsene noch finanziell durch die Eltern unterstützt und haben deshalb – anders als ihre Eltern oder Großeltern – die Freiheit, sich mehr Zeit für die Orientierung und die Bildung der eigenen Identität zu lassen. Demgegenüber stehen aber auch vermeintliche Erwartungen von Familien und Freunden, sich ein erfolgreiches und glückliches Leben zu gestalten und Verantwortung für sich selbst zu übernehmen.

In dieser Phase kann ein Coaching sinnvoll sein, um…

  • eine eigene Zielvorstellung für Beruf und Familie zu entwickeln
  • ein den Neigungen, Talenten und Leidenschaften entsprechendes Berufsbild zu wählen
  • Klarheit und Transparenz über die eigenen Stärken und Schwächen zu gewinnen
  • Selbstvertrauen zu entwickeln und zu stärken
  • Unterstützung bei Bewerbungsverfahren zu bekommen

Wenn Sie noch ganz am Anfang Ihrer Berufswahl stehen oder zunächst einen Weg eingeschlagen haben, wo Sie jetzt erkennen, dass dies nicht das Richtige für Sie war und Sie sich gerne anders orientieren möchten, nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.